XXL Buchteln – Süße Gaumenfreude
Portionen Vorbereitung
6Buchteln 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
25Minuten 60Minuten
Portionen Vorbereitung
6Buchteln 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
25Minuten 60Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten genau auswiegen und den Teig 4 Minuten langsam und 6 Minuten intensiver kneten. Anschließend den Teig zudecken und 15 Minuten rasten lassen.
  2. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und Teigstücke zu je 150 g auswiegen. Die Teigstücke rund schleifen, abdecken und nochmals ca. 20 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.
  3. Die Teigkugeln mit der Hand vorsichtig flach drücken. Und mit einem Nudelholz quadratisch ausrollen. Anschließend die Ränder mit flüssiger Butter bestreichen und die Marmelade (ca. 1 Teelöffel) in die Mitte des Teiges geben.
  4. Zum Schließen der Buchteln alle vier Enden nach oben ziehen, zusammendrücken und in eine mit Butter ausgestrichene Kastenbackformen geben. Die Buchteln mit Wasser besprühen und bei Raumtemperatur für weitere 30 Minuten gehen lassen.
  5. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein ganzes Ei aufschlagen, verquirlen, einen Schuss Milch beimengen und die Buchteln vor dem Backen leicht bestreichen und in den vorgeheizten Backofen schieben. (ca. 25 Minuten)
  6. Nach dem Backen auskühlen lassen und mit Staubzucker und Vanillesoße servieren.